windura classic

Nullschwelle

Vollkommen barrierefrei

esc_FT_Windura_Festteil_100pzt.jpg

Barrierefreie Durchgänge bei Fenstertüren

Das Fenster- und Fassadensystem windura classic hat sich in der modernen Architektur tausendfach bewährt. Nun hat Schweizer das Sortiment für ein- und zweiflügelige Fenstertüren um eine Nullschwelle erweitert und schafft damit barrierefreie Übergänge.

Technischer Prospekt

Technische Informationen zur windura classic Nullschwelle

pros-nullschwelle-de.jpg

Eine durchdachte Lösung, die nachhaltig überzeugt

Im Schwellenbereich setzt Schweizer auf unverrottbare Materialien und erreicht dank einer speziellen Absenkdichtung hervorragende Dichtheitswerte. Verarbeitung und Montage bleiben dadurch so schnell und einfach wie gewohnt. Dieses System bietet zudem ideale Voraussetzungen für sämtliche normenkonforme Anschlüsse.

Neue Möglichkeiten im bewährten System

Die windura classic Nullschwelle bietet einen vollkommen ebenen Durchgang ins Freie. Festverglasungen sind als Sockelvariante oder für maximalen Lichteinfall auch fest in die Schwelle verglast erhältlich.
Die vorkonfektionierte Schwelle erleichtert dem Fensterbauer zudem das Handling in der Fertigung und bei der Montage.

logo_LEA_rgb.png

LEA

Mit diesem Produkt erleichtern wir Ihnen die Zertifizierung nach dem Standard LEA -Platin.

Unser Kundenlogin

Registrieren Sie sich jetzt und erhalten Sie sofort Zugriff auf unseren Online-Katalog.

Unterstützung

Wir helfen Ihnen weiter

Haben Sie Fragen? Wenden Sie sich an unseren Ansprechpartner.

lerch-rolf-web.jpg

Rolf Lerch
Leiter Vertrieb

+41 61 466 45 24
E-Mail senden